Untergestellrevisionen

Für fachmännische und effiziente Instandhaltung von Untergestellen ist das Waggonwerk Brühl bestens ausgerüstet: Revisionen können parallel  an 14 Hebeplätzen durchgeführt werden. Zeitgleich ist es möglich, an diesen Plätzen auch die Kesselzwischenprüfungen für RID-Wagen durchzuführen. Dadurch reduzieren sich die Werksaufenthaltszeiten deutlich.

Um den hohen Qualitätsanforderungen zu genügen, werden alle Instandhaltungsarbeiten durch fortlaufend  qualifiziertes Personal durchgeführt.

Gemäß den jeweiligen Instandhaltungsrichtlinien bieten wir nachfolgende Revisionen an Kessel-und Güterwagen an:

 

RevisionenRichtlinien
UntergestellrevisionG4.0 / G4.2 / G4.8
DrehgestellrevisionISD 1 / ISD 2 / ISD 3
BremsprüfungBR 0 / 2 / 3